Montag, 15. August 2016

Es ist Zeit Danke zu sagen

Danke an meine Familie, für all die Unterstützung während des letzten Jahres!
Danke, für jedes gute Wort, für all das ehrliche Interesse, für die Updates von Zuhause und für die leise, nicht erdrückende, perfekte Begleitung!
Danke an meinen Papa, für den blauen, fast schon antiken Wanderrucksack, der hier einer meiner treusten Begleiter geworden ist und für Mails mit sehr berührenden Worten!
Danke an meine Mama, für Rezepte, Werte, Weisheiten und die süßesten WhatsApp Nachrichten aller Zeiten!
Danke an meinen Bruder Lars, fürs Geschenke überbringen und stilles Beobachten aus weiter Ferne!
Danke an meine Schwester Lisa, für den besten Schwesternurlaub aller Zeiten, für jedes gute Wort, für Klatsch & Tratsch, für Karten und die Open When Briefe! :)
Danke an meine Tante Christel, für Updates in Form von Videos & Fotos über unser jüngstes Familienmitlgied!
Danke an meine Tante Antje, für die kleinen News am Rande und dafür, dass du mir durch deine ganzen Essenfotos unglaubliche Vorfreude auf Zuhause & auf Familienfeiern beschert hast. Ich kann deinen Kirsch-Streusel-Kuchen gar nicht erwarten!
Danke an meine Patentante Simone, für die kleinen Gespräche zwischendurch, die durch unglaubliche Wertschätzung immer wieder Motivation und Kraft gaben!
Danke an meine Cousinen Hanna & Lena, fürs Weiterwachsen! Ich hab euch sehr vermisst & werde euch ganz bald auf Augenhöhe umarmen!
Danke an meine Oma Anneliese, für all die Grüße, die mir von allen Seiten her ausgerichtet wurden & für das traditionelle Weihnachts-Süßkram-Päckchen!
Danke an Teresa, für die Monatsbriefe, Verpflegungspakete, Klatsch & Tratsch und für das Finden perfekter Worte!
Danke an Anka, für Witz & Grenzenlosigkeit im richtigen Moment!
Danke an Felix, für Musik & Lachen, für Gepräche in haltlosen Augenblicken!
Danke an Anna, Aline, Katharina, Rebecca, Linda, Alena, Lena, Hilal, Jasmin, Jenny, Franzi, Michelle, Aaron, Fredde, Julia, Greta, Sarah, Familie Kopp & Rexi, für echtes Interesse und eine Begleitung, von der ich nur hätte träumen können!
Danke an meine ehemaligen Firmlinge, für den ReiseEsel, der mit mir das Bett geteilt hat und der wahrscheinlich in Südafrika bleiben wird, um jemand anderem in den richtigen Momenten eine Erinnerung an eine besondere Zeit zu geben!
Danke an die Mädels, mit denen ich ein Jahr eine WG geteilt habe. Das war mit Abstand das beste Training für das erste Zusammenleben außerhalb meines Elternhauses. Danke für Lachen, Weinen, Singen, Tanzen, Essen und eure Authentizität. Ihr seid die Besten! Ich hätte mir keine besseren Mitbewohnerinnen wünschen können!
Danke an alle Menschen, die mich so wunderbar in diesem Land aufgenommen haben, mich an ihrem Leben haben teilhaben lassen und mich in ihr Herz geschlossen haben!
Danke an den ASC Göttingen 1846 e.V., der mir als meine Entsendeorganisation zusammen mit "weltwärts" dieses Jahr ermöglicht hat!
Danke an alle Spenderinnen und Spender, mit dessen Hilfe ich hier einige Lebem verändern und unterstützen konnte!

Ich kann es gar nicht erwarten, viele von euch bald wieder in die Arme zu schließen!
Ohne euch, hätte sich dieses unglaubliche Jahr viel schwieriger gestaltet.
Danke & bis ganz bald!

Keine Kommentare:

Kommentar posten