Freitag, 10. Juni 2016

Die Wunschliste - Make a wish

In den letzten 10 Monaten haben Lea und ich viele Ausflüge mit den Kindern unternommen und natürlich hat jedes Kind seine eigenen Highlights und Lieblingsorte.
So haben wir uns beim letzten Funday im Kinderheim zusammen gesetzt und eine Wunschliste geschrieben. Jedes Kind, bzw. alle Kids außer die beiden ältesten und die beiden jüngsten durften einen Wunsch äußern.
Dabei waren sie in der Gestaltung sehr frei. Wichtig war nur, dass die Wünsche sich nicht doppeln.
Jedes Wochenende arbeiten Lea und ich also nun mit den Kindern einen Teil der Wunschliste ab.

  • Lion Park (Lindale Farm)
  • Pizza backen
  • Snake Farm
  • Kino
  • Hemingways Mall
  • Beach-Day
  • Mini-Golf
Soweit die Liste. Pizza backen, Kino, Beach-Day und der Besuch der Lindale Farm haben wir bereits abgeabeitet.
Letztes Wochenende besuchten wir die Education-Farm Lindale. Dort werden allerlei gefährdete und hilfsbedüftige Kleintier und Vogelarten aufgepäppelt und gezüchtet.
Der Besitzer der Farm öffnete einige Käfige und ließ die Kids die Tiere und ihre Geschichten hautnah erfahren. Zum Beipspiel erfuhren wir, dass Chinchillas häufig für die Fellindustrie gezüchtet werden und Aras und andere Papageienarten extrem überzüchtet und meist total falsch gehalten werden.
Die Kids waren schwer begeistert und besonders die ganzen Tier-Babies hatten es ihnen total angetan.
Zwischendurch entdeckten wir Physali Sträucher und naschten, was das Zeug hielt.
Anschließend gab es ein großes Picknick auf dem anliegenden Spielplatz und eine kleine Foto-Session auf den riesigen Klettergerüsten.



Auf der Suche nach Meerschweinchen

Physalis-Strauch, kleiner Snack zwischendurch

Profifotograph Nkosikhona

Gerettet aus einer Massenzucht

Mir haben es besonders die weißen Igel angetan

Keine Kommentare:

Kommentar posten