Sonntag, 22. November 2015

Weihnachtskonzert



Am Samstag war es dann soweit. Das Weihnachtskonzert fand statt.
Der Erlös dieses Abends ging dieses Jahr an das DJ Sobey Altersheim und wurde zudem von den "Hawks", dem Bikerclub von East London mit Spenden unterstützt.
Da Lea und ich bei diesem Konzert mit dem A.W. Barnes Primary Schulchor auftraten haben wir uns es nicht nehmen lassen, uns eine Choruniform auszuleihen, um somit perfekt in die Gruppe zu passen. Mit ungefähr 20 Mädchen eröffneten wir das Konzert mit drei Songs, von denen wir zu Beginn nur eins kannten und geprobt hatten. Die anderen beiden lernten wir ganz schnell und spontan innerhalb von 15 Minuten von unseren Siebtklässlern unmittelbar vor dem Auftritt. Und da die Südafrikaner sich ja zu jedem möglichen Moment tänzerisch ausdrücken gehörten zu den zwei neuen Liedern auch Bewegungen, die es einzustudieren galt. Außer uns traten noch der Chor der Stirling High School und der Frauenchor der Parkside auf.
Am Ende sangen wir mit allen drei Chören und weiteren Musikern des Abends ein "Glory Hallelujah", hierzu wurde das Licht ausgemacht und Stück für Stück wurde die Halle mit Kerzen erhellt. Jeder Besucher hatte eine Kerze dabei und so entstand bei Publikum und allen Teilnehmern das erste vorweihnachtliche Gefühl des Jahres.
Insgesamt wurden an dem Abend über 16.000R also umgerechnet ca. 1080€ gespendet.





Keine Kommentare:

Kommentar posten