Montag, 17. August 2015

Die Aufregung steigt..

Das Sommerlager der Messdiener Duderstadt ist geschafft und nun verbringe ich meine letzte Woche im vertrauten Deutschland. Nachdem alle Umstände bezüglich Visum und Flug geklärt sind, heißt es für mich hier so langsam Abschied nehmen. Gestern habe ich eine Abschiedsfeier mit der Familie und den engsten Freunden gemacht. Das war ein gebührender und teilweise auch sehr persönlicher Abschluss. Es gab allerlei Fotogeschenke und ein Video von meiner Familie.
Nun beginne ich so langsam meine Koffer zu packen und mich seelisch auf die große Reise vorzubereiten. Jede Minute der letzten Tage Zuhause ist verplant und gefüllt mit kleinen und großen Abschieden. Bei meiner Mama darf ich mir daher für jeden Tag das Mittagessen aussuchen! Das ist eines der Geschenke, dass so richtig von Herzen kommt, bzw. vom Bauch :)
Aber Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen!

Ich bedanke mich für jede Unterstützung, die ich während der Vorbereitungszeit auf Südafrika von Familie, Freunden und Bekannten bekommen habe. Ihr seid wirklich klasse! Und ich weiß, was ich an euch habe!

Am Samstag geht es los. Ich werde mit sieben weiteren Freiwilligen aufbrechen und gemeinsam werden wir dort das Abenteuer unseres Lebens begehen.

In dieser Zeit werde ich so oft wie möglich versuchen, euch hier auf dem Laufenden zu halten.
Also schaut mal wieder rein ;)

"Sport has the power to change the world" (Nelson Mandela)

Keine Kommentare:

Kommentar posten